25.03.2014 Wie funktioniert eigentlich eine Rallye ?
(auf Grafik klicken)
01.04.2014 Die Streckenabschnitte für die ADMV-Meisterschaft sind fertig gestellt.
02.04.2014 Die ersten Nennungen sind in die Starterliste einge- tragen.
07.04.2014 Der Abschnitt für die GPS-Runde ist fertig gestellt. 
11.04.2014 Der Abschnitt mit den Bordbuchzeichen ist fertig. Der Anteil der Strecke durch geschlossene Ortschaften beträgt ca. 33%.
09.05.2014 Wir haben auf einigen Teilen unserer Strecke die Erzgebirgs-Radrundfahrt als Begleiter. Um Staus zu vermeiden werden wir die Startzeit um 15 Minuten nach vorn verlegen. Es gibt dann nach der ZK 4 30 Minuten Pause, wo ge- tankt werden kann und die Ausarbeitung des letzten Kartenabschnitt erfolgen kann. Die WP’s 1-4, die ZK’s 3, 4 und 6 befinden sich am ehemaligen alten MZ-Werk in Zschopau. Jetzt MZZ. N 50° 44’ 24.8” E  13° 03’ 48.6” Die ZK 1, 2 und 5 befindet sich in Langenau am Rat- haus. N 50° 50’ 08.9” E  13° 17’ 44.7”
25.03.2014 Wie funktioniert eigentlich eine Rallye ? 
(auf Grafik klicken)
01.04.2014 Die Streckenabschnitte für die ADMV-Meisterschaft sind fertig gestellt.
02.04.2014 Die ersten Nennungen sind in die Starterliste einge- tragen.
07.04.2014 Der Abschnitt für die GPS-Runde ist fertig gestellt. 
11.04.2014 Der Abschnitt mit den Bordbuchzeichen ist fertig. Der Anteil der Strecke durch geschlossene Ort- schaften beträgt ca. 33%.
09.05.2014 Wir haben auf einigen Teilen unserer Strecke die Erzgebirgs-Radrundfahrt als Begleiter. Um Staus zu vermeiden werden wir die Startzeit um 15 Minuten nach vorn verlegen. Es gibt dann nach der ZK 4 30 Minuten Pause, wo getankt werden kann und die Ausarbeitung des letzten Kartenabschnitt erfolgen kann. Die WP’s 1-4, die ZK’s 3, 4 und 6 befinden sich am ehemaligen alten MZ-Werk in Zschopau. Jetzt MZZ. N  50° 44’ 24.8” E  13° 03’ 48.6” Die ZK 1, 2 und 5 befindet sich in Langenau am Rathaus. N  50° 50’ 08.9” E  13° 17’ 44.7”
Startseite MC Freital